Newsletter Unternehmensboerse

  Juni 2010

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich begrüße Sie recht herzlich zum aktuellen Newsletter der Unternehmensbörse Hessen.

In unserem Newsletter finden Sie eine Auswahl an aktuellen Angeboten und Gesuchen der Unternehmensbörsen in Mittelhessen, Nordhessen und Rhein-Main.

Alle Inserate können Sie auf unserer Homepage unter www.unternehmensboerse-hessen.de einsehen. Um weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie einfach auf den jeweiligen Link.

News 1:

Wie Sie sicherlich schon gemerkt haben, hat sich das Internetlayout der Unternehmensbörse Hessen geändert. Ziel des Relaunch ist es, die Übersicht und Benutzerfreundlichkeit der Seite zu steigern und unseren Nutzern zusätzliche Mehrwerte und Informationen zu bieten. Wir finden, dass sich das Ergebnis sehen lassen kann. Sie finden die neue Seite unter der gewohnten Adresse www.unternehmensboerse-hessen.de. Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen zu unserer neuen Seite haben, würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

News 2:

Die Unternehmensbörse Hessen hat einen neuen verantwortlichen Linzenznehmer für das Rhein-Main-Gebiet: Die „jumpp gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)“ aus Frankfurt  ist seit Mai 2010 Ansprechpartner der Unternehmensbörse Rhein-Main. Informationen und Kontaktdaten finden Sie im Anschluss an die aktuellen Angebote und Gesuche.

 



  Aktuelle Angebote und Gesuche der Unternehmensbörse Hessen  


  Neue Regionalbörse: Die jumpp gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) betreibt die „Unternehmensbörse Rhein-Main“  

 

Die „jumpp gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)“ aus Frankfurt ist die neue Lizenznehmerin der Unternehmensbörse Hessen für das Rhein-Main-Gebiet. Jumpp ist in der Region und in Hessen mit ihrem breit gefächerten Netzwerk und ihrer langjährigen Erfahrung eine wesentliche Akteurin auf den Gebieten Existenzgründung und Unternehmensnachfolge. Die UG bietet gezielte Entwicklungsmöglichkeiten und Maßnahmen, um die Zukunft der kleinen und mittelständischen Unternehmen zu sichern: Sie schafft ihnen neue Vertriebswege und innovative Marktzugänge. Hierfür bietet die jumpp UG zwei Produkte an: die Unternehmensbörse Rhein-Main für Nachfolgeinteressierte und das bundesweite Geschäftsfrauenportal www.geschaeftsfrauenportal.de für alle Businesswomen, ob selbständig oder nicht. Somit können Synergien zwischen diesen beiden Angeboten zugunsten der Unternehmen geschaffen werden. Weitere sinnvolle Ergänzungen zu der Unternehmensbörse Rhein-Main können sich in Kombination mit den Aufgaben der „Hessenweiten Leitstelle zur Unternehmensnachfolge“ ergeben, eines Projektes des gemeinnützigen Vereins „jumpp – Ihr Sprungbrett in die Selbständigkeit - Frauenbetriebe e.V.". Dieser ist Hauptgesellschafter der jumpp gemeinnützigen UG (haftungs­beschränkt) und begleitet seit 1984 Frauen in die berufliche Selbständigkeit. Seit Mai 2010 hat der Verein mit der neuen Marke „jumpp“ ein zeitgemäβes Gesicht, das den Imagewechsel der bislang bekannten „Frauenbetrieben“ vollzieht. 

 

 

www.jumpp-e-net.de

Kontakt: Nils Hafa: info@jumpp-e-net.de, Christiane Stapp-Osterod: stapp.osterod@jumpp-e-net.de, Annabelle von Creytz: von.creytz@jumpp-e-net.de und www.unternehmensboerse-rhein-main.de

 



  Impressum

Dieser Newsletter ist ein kostenloses Angebot der

Unternehmensbörse Hessen
c/o exact Beratung GmbH
Karl-Kellner-Ring 23
D-35576 Wetzlar

Telefon: +49 (0) 64 41 - 44 79 98 0
Telefax: +49 (0) 64 41 - 44 79 98 70
E-Mail: info@unternehmensboerse-hessen.de
Internet: www.unternehmensboerse-hessen.de

Die Unternehmensbörse Hessen ist ein Angebot der exact Beratung GmbH.

Sie haben kein Interesse an einer weiteren Zusendung unseres Newsletters? Selbstverständlich können Sie Ihre E-Mail Adresse jederzeit aus unserer Mailingliste austragen. Eine Möglichkeit zur Abmeldung finden Sie auf unserer Internetseite unter
www.unternehmensboerse-hessen.de/newsletter/abmeldung.html.