Newsletter Unternehmensboerse

  Oktober 2014

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir begrüßen Sie recht herzlich zum aktuellen Newsletter der Unternehmensbörse Hessen.

Wir möchten Sie in diesem Monat besonders auf zwei interessante Veranstaltungen hinweisen, die in den kommenden Wochen stattfinden. Alle Details dazu finden Sie in diesem Newsletter.

In Kooperation mit dem Gewerbeimmobilien-Zentrum-Mittelhessen präsentieren wir Ihnen im Anschluss an die Inserate auch in diesem Monat wieder die "Gewerbeimmobilie des Monats".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre unseres Newsletters. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen.

Ihr Team der Unternehmensbörse Hessen

 



  Aktuelle Angebote und Gesuche der Unternehmensbörse Hessen  


  Gründer- und Jungunternehmertage am 18. und 19. November 2014 in Wetzlar  

 

 

 

Am 18. und 19. November 2014 richtet die Stadt Wetzlar zwei spannende Veranstaltungstage rund um das Thema Selbständigkeit aus. Mit der Veranstaltung möchten wir Menschen für unternehmerisches Handeln und Denken begeistern und den Unternehmergeist in unserer Heimat Mittelhessen stärken.

An zwei Abenden ab 17.00 Uhr vermitteln namhafte Unternehmer und Referenten kompaktes Praxiswissen und geben wertvolle Impulse und Anregungen. Erfolgreiche Start-ups berichten über ihre Erfahrungen rund um das Thema Selbständigkeit. In Themeninseln (Marketing, Fördermittel, Finanzierung, Beratung, Recht, Steuer) können die Besucher mit Experten ins Gespräch kommen und sich über individuelle Themen und Fragestellungen informieren.

Die Veranstaltung ist interessant für Selbständige, Jungunternehmer und Gründer. Aber auch angestellte Fach- und Führungskräfte, von denen zunehmend unternehmerisches Denken erwartet wird, sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Programm und Referenten

Dienstag, 18.11.2014

17.00 Uhr: Begrüßung und Einführung

17.10 Uhr: Praxisbeispiel: "Interaktivität. Begeistert! Uns schon seit 13 Jahren", Manuel Busse (die interaktiven GmbH & Co. KG)

17.40 Uhr: Themeninseln (im direkten Gespräch mit Experten)

18.30 Uhr: Impulsvortrag: "Gesund durch den (Arbeits-)Alltag", Daniel Textor (Personal Trainer)

19.00 Uhr: Networking

Mittwoch, 19.11.2014

17.00 Uhr: Begrüßung und Einführung

17.10 Uhr: Praxisbeispiel: "Gründung durch Unternehmensübernahme", Wolfgang Schäfer, Sebastian Rusche (Radiostore GmbH)

17.40 Uhr: Themeninseln (im direkten Gespräch mit Experten)

18.30 Uhr: Impulsvortrag: "Von Shitstorms, Speckrollen und dem Streusandeffekt - Social Media Kommunikation & Recht", Notar Jens-Oliver Müller (Kleymann, Karpenstein & Partner)

19.00 Uhr: Networking

 

Veranstaltungsort: Stadtverordnetensaal des Rathauses Wetzlar, Ernst-Leitz-Straße 30, 35578 Wetzlar

Anmeldung unter: www.gruendertage-wetzlar.de oder per E-Mail an: wirtschaftsfoerderung@wetzlar.de

 



  Dem Unternehmen Zukunft geben – Nachfolgeveranstaltungen des RKW-Hessen  

 

Ob Generationenwechsel im Familienunternehmen oder Unternehmensverkauf: Wenn Sie Ihre Firma über Jahre aufgebaut und erfolgreich geführt haben, fällt es nicht leicht, sich zurückzuziehen und Ihr Lebenswerk an einen Nachfolger zu übergeben.
Typische Fragen sind: Wie sichern Sie Ihr Unternehmen ab, wieviel ist Ihr Unternehmen wert, wo finden Sie einen geeigneten Nachfolger und wie wickeln Sie die Übergabe ab.   

Das RKW Hessen bietet Ihnen mit dieser Veranstaltung die Möglichkeit, sich zum Thema Nachfolge in Ruhe zu informieren. Jeweils drei Experten stellen zentrale Fragen und weisen mögliche Wege auf.

Termine:

11. November 2014 Wetzlar
Leica Camera AG
Am Leitz-Park 5, 35578 Wetzlar

12. November 2014 Wiesbaden
Nassauische Sparkasse
Rheinstraße 42-46, 65185 Wiesbaden

13. November 2014 Kassel
Technologie- und Gründerzentrum
Ludwig-Erhard-Straße 12, 34131 Kassel

Das Programm

14:00 Uhr
Eröffnung und Begrüßung durch das RKW Hessen

14:15 - 15:00 Uhr
Die Praxis der Unternehmensnachfolge: 
Wer kommt, wenn der Chef geht – Übergabe oder 
Verkauf erfolgreich gestalten
Dirk Olbrich, Geschäftsführender Gesellschafter der 
Exact Beratung GmbH, Wetzlar
bzw. Klaus Zindl, Geschäftsführender Gesellschafter der 
ZINDL GmbH & Co. KG, Fuldatal

15:00 - 15:45 Uhr
Nachfolge regeln – Finanzierung sichern
Stefan Giebeler, Firmenkundenberater Naspa 
Nassauische Sparkasse, Wiesbaden
bzw. Werner Till, Abteilungsdirektor Firmenkunden
Sparkasse Wetzlar und Oliver Kimpel, Vertriebsdirektor
Firmenkunden der Sparkasse Gießen
bzw. Andreas Deiseroth, Firmenkundenberater 
der Kasseler Sparkasse

15:45 Uhr
Kaffeepause

16:15 - 17:00 Uhr
Rechtliche Aspekte der Unternehmenssicherung
Vorsorge, Erbrecht, Notfall, Familie
Michael Fiedler, Rechtsanwalt und Partner der Societät
Haas & Haas, Gießen/Frankfurt

17:00 Uhr
Ausklang mit Imbiss und Zeit für persönliche Fragen

Anmeldung per Post: RKW Hessen GmbH, 
Düsseldorfer Straße 40, 65760 Eschborn
Anmeldung im Internet: www.rkw-hessen.de 

 



  Gewerbeimmobilie des Monats  

 

Metzgerei mit kleiner Gaststätte und Wohnhaus in Rechtenbach zu verkaufen

 

Objektbeschreibung

Die Immobilie wurde 1938 erbaut und im Jahre 1978 erweitert und verfügt über ein Grundstück von 555 qm. Sie besteht aus einem voll ausgestatteten Ladengeschäft mit großer Verkaufstheke und Stehtisch für einen Imbiss.

Die Wurstküche ist ebenerdig und kann mit einem Fahrzeug befahren werden. Die Immobilie verfügt noch über 100 qm Nebenräume für Personal, Lager und Keller, sowie 10 Parkplätze.

Durch die Vielseitigkeit dieses Objekts bleibt viel Spielraum für individuelle Gestaltungswünsche. Die große Fensterfront sorgt für sehr gute natürliche Lichtverhältnisse im Verkaufsraum und bieten Ihnen Platz für Ihre Werbung und Schaufenstergestaltung. In der Gaststätte befinden sich eine Damen- und eine Herrentoilette.

Ein großer Kühlraum befindet sich genau am Durchgang von Ladenfläche und Gaststätte, und ist somit sehr gut mit kurzen Wegen für beide Flächen nutzbar.
Durch den Standort bietet dieses Objekt hervorragende Möglichkeiten. Das Objekt eignet sich durch seine Größe gut für kleinere Handwerksbetriebe wie auch Kfz- und Motorradwerkstatt.

Ausstattung

• ca. 243,29 m² Gewerbefläche
• ca. 158,22 m² Wohnfläche
• ca. 91,30 m² Keller u. Garage
• WC`s in Gaststätte vorhanden
• ca. 10 Parkplätze
• vielseitig nutzbar
• auch für Handwerk, KFZ-, Motorradwerkstatt geeignet
• Arbeiten und Wohnen unter einem Dach

Lage

Standort in Rechtenbach, dem größten Ortsteil der Gemeinde Hüttenberg. Rechtenbach hat ca. 4.000 Einwohner, die Gemeinde Hüttenberg verfügt insgesamt über ca. 11.000 Einwohner. Hüttenberg grenzt im Westen an die Gemeinde Schöffengrund, im Norden an die Stadt Wetzlar (beide Lahn-Dill-Kreis) und Stadt Gießen, im Nordosten an die Stadt Linden sowie im Osten und Süden an die Gemeinde Langgöns (beide Landkreis Gießen).

Der Kauf dieser Immobilie ist für Sie provisionsfrei!

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dirk Olbrich unter den folgenden Kontaktdaten zur Verfügung

Gewerbe-Immobilien-Zentrum Mittelhessen GmbH, Karl-Kellner-Ring 23, 35576 Wetzlar, Fon 06441/444555-0, Fax 06441/444555-9

www.giz-mittelhessen.de, dirk.olbrich@giz-mittelhessen.de

 



  Impressum

Dieser Newsletter ist ein kostenloses Angebot der

Unternehmensbörse Hessen
c/o exact Beratung GmbH
Karl-Kellner-Ring 23
D-35576 Wetzlar

Telefon: +49 (0) 64 41 - 44 79 98 0
Telefax: +49 (0) 64 41 - 44 79 98 70
E-Mail: info@unternehmensboerse-hessen.de
Internet: www.unternehmensboerse-hessen.de

Die Unternehmensbörse Hessen ist ein Angebot der exact Beratung GmbH.

Sie haben kein Interesse an einer weiteren Zusendung unseres Newsletters? Selbstverständlich können Sie Ihre E-Mail Adresse jederzeit aus unserer Mailingliste austragen. Eine Möglichkeit zur Abmeldung finden Sie auf unserer Internetseite unter
www.unternehmensboerse-hessen.de/newsletter/abmeldung.html.